Flachschieber:

ZFT

ZFB

  ZFB Standard

  Druck-/Vakuumschieber ZFB+PAM

Flachschieber in Schweißkonstruktion

  VEG Standard

  Druck-/Vakuumschieber GAS+PAM

Haben Sie Fragen zu unserem Produkt?

____________________

Sind Sie unsicher, welche Armatur zu Ihren betrieblichen Anforderungen passt?
Wir helfen Ihnen weiter und ermitteln mithilfe einiger Parameterangaben die richtigen Komponenten für Sie.

Fragen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

+49/2374-92 93 – 0
info@schuette-is.com

Flachschieber ZFB Standard

Der Flachschieber ZFB Standard eignet sich grundsätzlich für alle drucklosen Absperraufgaben bei denen der Durchgang maximal staubdicht sein soll.

BAUFORM UND KONSTRUKTION

Ein wesentlicher Bestandteil des Flachschiebers ZFB Standard ist das gut durchdachte Gussgehäuse. Trotz einer relativ geringen Bauhöhe verfügt das Gehäuse über sehr steile Austragswände im Unterteil. Diese verhindern in vertikaler Einbaulage weitestgehend die prozesskritischen Produktablagerungen im Inneren des Schiebergehäuses.

Des Weiteren wurde das Gehäuse mit einem genügend großen Verdrängungsraum hinter dem Schieberblatt versehen. Dieser begünstigt den Materialabfluss während des Schließvorganges und ermöglicht so auch das Absperren in stehenden Materialsäulen.

 

FLANSCHE

Der Flachschieber ZFB Standard verfügt über Rundflansche gemäß EN1092 und ANSI B16.5 und können in Nennweiten von DN100 bis zu DN600 (EN) bzw. NW4“ bis zu NW24“ (ANSI) geliefert werden.

 

ABDICHTUNG

Das Gehäuse eines Flachschiebers ZFB ist nicht gekapselt. Das Schieberblatt wird am Durchgang zum Schieberkopf mittels einer verstellbaren Stopfbuchspackung abgedichtet. Der Rückraum besitzt keine weiteren Dichtungen; er schützt hauptsächlich vor den beweglichen Komponenten und trägt evtl. notwendige Steuerungs- und Regeltechnik.

Die oben liegende Abdichtung sorgt beim Schließvorgang für ein nahezu restloses Abstreifen des Schüttmediums und dichtet den Flachschieber ZFB Standard maximal staubdicht im Durchgang ab.

KONFIGURATION

Die Ausführungen als Druckvakuumschieber ZFB+PAM mit dem Einsatz der „Press-Airmatic®“-Dichtung sind obendrein gas-, vakuum- und druckdicht im Durchgang.

Aufgrund der modularen Bauweise ist es möglich, jede Komponente unseres ZFB Flachschiebers individuell auf Ihre betrieblichen Anforderungen anzupassen. So deckt unsere Materialauswahl ein breites Spektrum der Bestimmungen aus der Lebensmittel- und Chemie-Industrie ab. Sie können zwischen manuellen und automatischen Antrieben wählen. Sollte das Schüttgut stark zu Anbackungen neigen, können unsere ZFB Flachschieber zusätzlich mit einer Luft- oder Wasserspülung ausgestattet werden.

SONDERAUSFÜHRUNG

Optional können unsere ZFB Flachschieber auch für den Hochtemperaturbereich und/oder ATEX-konform ausgeführt werden.

Produktvorteile

    • Großer Verdrängungsraum im vorderen Schließbereich, daher kein Verklemmen beim Durchtrennen stehender Materialsäulen
    • Kurze Schließ- und Öffnungszeiten (< 2 sec.)
    • Staubdicht im Durchgang, gasdicht zur Atmosphäre
    • Niedrige Bauhöhe
    • Einfache Wartung
    • Als Arbeitsschieber für hohe Schalthäufigkeit einsetzbar
    • Oben liegende Abstreifdichtung
    • Optional in ATEX-konformer Ausführung
    • Erhältlich in Baugrößen bis DN 600 (DIN) 
    • Weite Werkstoffauswahl (Stahl,- Edelstahl- oder Aluminiumguss)

    Haben Sie Fragen zu unserem Produkt?

    ____________________

    Sind Sie unsicher, welche Armatur zu Ihren betrieblichen Anforderungen passt?
    Wir helfen Ihnen weiter und ermitteln mithilfe einiger Parameterangaben die richtigen Komponenten für Sie.

    Fragen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

    +49/2374-92 93 – 0
    info@schuette-is.com

    Betätigung/ Antrieb

    • Handrad, Handkurbel
    • Kettenrad
    • Elektro-pneumatisch
    • Elektro-pneumatisch mit Stellungsregler
    • Motorisch

    Optionen

    •  Zwischenstellungen zum Dosieren
    •  Ex-Schutz von Antrieb, Magnetventil, Endschalter und Klemmenkasten
    • Antihaft-Beschichtungen
    • Sonderflansche
    • ATEX Zertifikate auf Anfrage

    Technische Daten

    NENNWEITE DN 100 – DN 600 (4″ bis 26″)
    FLANSCHE DIN PN6/ PN10 oder ANSI 150 Lbs, oder auf Anfrage
    GEHÄUSE Stahl,- Edelstahl- oder Aluminiumguss
    Zu den Werkstoffen =>
    SCHIEBERBLATT Edelstahl
    Zu den Werkstoffen =>
    DICHTUNG Plastische Kunststoffe, Elastomere, Metallisch
    Zu den Werkstoffen =>

     

    Angabe der technischen Daten unter Vorbehalt. Auf Ihren Bedarf hin abgestimmte Ausführung (Spannung, Leistung, Drehzahl, Schutzklasse etc.) gerne umsetzbar.

    Weitere Ausführungen

    Flachschieber ZFT16_DN400_EC200a >> Flachschieber ZFT
    Flachschieber i n Schweißkonstruktion GAS500-EP PN10 H=180 >> Flachschieber in Schweißkonstruktion